Pressearchiv
24.01.2009, 13:29 Uhr | Rheinische Post
Die Ratskandidaten
Der Hückelhovener CDU-Stadtverband hat seine Weichen für die Kommunalwahl gestellt.
Als Direktkandidaten wurden gewählt: Guido Orth, Hildegunde Wilkop (beide Wahlbezirk Baal), Heinz Zitz (Baal-Rurich), Heinz-Josef Kreutzer, Heinz-Jakob Ditges (beide Brachelen), Andrea Axer, Gottfried Niehsen (beide Doveren), für Hilfarth Karl-Heinz Rolfs und Michael Paulussen. Achim Volmer, Christoph Tetz, Dieter Geitner, Marcel Latour sowie Roland Müller wurden als Direktkandidaten für Hückelhoven gewählt, Thomas Schnelle für Kleingladbach, Frank Chabrié für Millich. In Ratheim treten Udo Lamberti, Bernd Gödecke, Klaus Daldrup, Bürgermeister Bernd Jansen und Norbert Fister an. Winfried Terbrüggen steht im Bezirk Schaufenberg-Millich zur Wahl.

Platz eins der Reserveliste nimmt Bernd Jansen ein, gefolgt von CDU-Fraktionschef Heinz-Josef Kreutzer, Dieter Geitner, Hildegunde Wilkop, Karl-Heinz Rolfs, Andrea Axer, Thomas Schnelle, Heinz Zitz, Frank Chabrié und Winfried Terbrüggen.

Direktkandidaten für den Kreistag sind Dr. Hanno Kehren (Wahlkreis Ratheim-Altmyhl-Schaufenberg-Millich), Dr. Christiane Leonards-Schippers (Doveren-Hilfarth-Hückelhoven), Landrat Stephan Pusch (Millich-Kleingladbach-Hückelhoven) sowie Egon Holländer (Brachelen-Baal-Rurich).

aktualisiert von Andreas Schmitt, 24.01.2009, 13:38 Uhr
CDU Deutschlands Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Stadtverband Hückelhoven  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 23000 Besucher